~ FAQ Kultur am Mittwoch ~

Hier finden Sie alle relevanten Fragen zur barfussbar und zur Frauenbadi (auch als pdf).

Was ist „Frische Fische“?

In der Sommersaison 2015 wird in der barfussbar jeden Mittwochabend Kleinkunst gezeigt. Während jeweils 30-45 Minuten bespielen mehrere Künstlerinnen und Künstler aus den verschiedensten Sparten die kleine Bühne unter freiem Himmel. Mehr Infos unter Programm.

Was kostet der Eintritt für das Kulturprogramm „Frische Fische“?

Der Eintritt für das Publikum ist frei, grosszügige Kollekte an die Künstlerinnen und Künstler ist erwünscht.

Wer stellt das Kulturprogramm zusammen?

Unser Kulturprogramm wird in Zusammenarbeit mit unserer Kulturverantwortlichen Nathalie Oesch zusammengestellt.

Ich möchte gerne selber auftreten. Bei wem muss ich mich melden?

Bitte kontaktiere Nathalie Oesch unter kultur@barfussbar.ch.

Ist die Bar während der Darbietungen geöffnet?

Ja, wir bedienen dich gerne zwischen 20 und 24 Uhr.

Gibt es Sitzplätze?

Es stehen Kissen, Stehtische und Stühle zur Verfügung.

Wie komme ich an das Kulturprogramm?

Du findest unser Programm auf barfussbar.ch. Des Weiteren informieren wir auf facebook, versenden wöchentlich einen Newsletter und Flyer liegen in der barfussbar auf.

Wer sponsert das Kultur Programm?

Um unseren Aufwand zu decken erhalten wir ein Kultur-Sponsoring von der Zürcher Kantonal Bank als Hauptsponsorin, dem Präsidialdepartement der Stadt Zürich sowie von Intercomestibles.

Findet die Veranstaltung auch bei Regen statt?

Ja, die Veranstaltung findet auch bei Regen statt. Der Auftrittsort ist überdacht und fürs Publikum gibt es Regenpellerinen.

Bis wann dauert die Veranstaltung?

Die erste Darbietung beginnt um 20.30 Uhr. Die letzte ist bis spätestens 23 Uhr beendet..

Warum spielt die Musik nur bis exakt 23 Uhr?

Die Stadt bewilligt das Abspielen von Musik nur bis 23 Uhr und dies befolgen wir ohne Ausnahmen (Lärmschutz der Anwohner).