Kann man die Badi mieten?

Die Frauenbadi ist jeweils Dienstag, Freitag und Samstag ab 20 Uhr für z.B. Hochzeiten, Geschäftsanlässe und Geburtstage zu mieten. Siehe Terminkalender.

Was kostet mich ein Anlass?

Die Grundmiete 2016 beträgt Fr. 1'100.- für private und Fr. 1'450.- für geschäftliche Anlässe (+ 8% MwSt). Dazu kommt eine Pauschale pro Person für Essen und Getränke, je nach Auswahl, zwischen Fr. 90.- und ca. Fr. 150.- dazu.
Siehe auch Cateringbeispiel.

Findet die Veranstaltung auch bei Regen statt?

Die Veranstaltungen finden bei jedem Wetter statt. Sofern es die Wetterlage verlangt, können wir einen Teil der Liegefläche überdecken.

Darf man Musik machen?

Es darf nur leicht verstärkt und bis spätestens 23.00 Uhr musiziert werden.

Gibt es eine Limite bei der Personen-Anzahl?

Das Minimum sind 50 Personen und das Maximum 150 Personen.

Kann ich einen externen Caterer bringen?

Essen und Getränke müssen über die barfussbar bezogen werden.

Darf man schwimmen?

Grundsätzlich gilt Badeverbot. 
Ausnahme: Im beleuchteten Innenbecken mit Bademeisterin (von der barfussbar organisiert, gegen Aufpreis von Fr. 250.-).

Sind Kerzen erlaubt?

Kerzen, Petrollampen und schwimmende Lichter sind aus feuerpolizeilichen Auflagen nicht gestattet. Gerne stellen wir schöne LED-Kerzen zur Verfügung.

Kann man die Badi auch im Winter mieten?

Unsere Saison geht von Ende April bis Ende Oktober. Im Winter ist die Badi geschlossen.

Dürfen die Gäste bei Vermietungen die Schuhe anbehalten?

Ja, die Gäste dürfen die Schuhe anbehalten, da wir die Planken jeden Abend mit Wasserhochdruck reinigen.